Abschlussarbeit: Optimierung keramischer Massen durch die Zugabe von gefügeverstärkenden Additiven

Lapp Insulators GmbH, Wunsiedel

Die PFISTERER Unternehmensgruppe, zu der auch LAPP Insulators gehört, ist ein führender Spezialausrüster und Systemanbieter im Bereich der Energieinfrastruktur. Unser Erfolg als mittelständischer Global Player basiert auf der gelungenen Verbindung von Tradition und Innovation. Rund 2.200 Mitarbeiter entwickeln, produzieren und vertreiben Bauteile und Komplettlösungen für den Einsatz in modernen Energienetzen. Hauptsitz der Gruppe ist in Winterbach bei Stuttgart. In Deutschland arbeiten insgesamt mehr als 800 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an vier Standorten.

Abschlussarbeit: Optimierung keramischer Massen durch die Zugabe von gefügeverstärkenden Additiven

Ihre Aufgaben:

  • Literaturrecherche und Einarbeitung in die vorhandenen Prüfanlagen
  • Herstellung verschiedener keramischer Masseschlicker durch Modifikation einzelner Versatzkomponenten
  • Optimierung der Masse-Versätze hinsichtlich ihrer Werkstofffestigkeit
  • Versuchsplanung und Herstellung von entsprechenden Prüfkörpern
  • Durchführung verschiedener keramischer Prüfverfahren und Auswertung der Versuchsreihen
  • Interpretation der Ergebnisse sowie schriftliche Ausarbeitung

Ihr Profil:

  • Studium im Bereich der Keramik, Werkstofftechnik, Mineralogie oder vergleichbar
  • Präzise Arbeitsweise
  • Sicherer Umgang mit den MS-Office-Standardanwendungen
  • Strukturierte, gewissenhafte und eigenständige Arbeitsweise
  • Einsatzbereitschaft und Engagement
  • Freude an der Arbeit im Team

Wenn Sie dieses Stellenprofil interessiert, schicken Sie uns bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen samt möglicher Verfügbarkeit zu.

LAPP Insulators GmbH
Human Resources
Frau Susanne Strauß
Bahnhofstraße 5, 95632 Wunsiedel
career@lappinsulators.com