News-Archiv

Auswahl einschränken
Alle Termine

LAPP Insulators, ein Unternehmen der PFISTERER Gruppe, hat den berühmten Faraday’schen Käfig des Deutschen Museums in München mit nagelneuen Isolatoren ausgestattet. Zu den ersten Besuchern nach dem Austausch zählte das ZDF mit dem Astrophysiker, Moderator und Universitätsdozent Prof. Dr. Harald Lesch.

Mehr

PFISTERER hat die Entstehung der Offshore Wind-Industrie von Beginn an mit innovativen Produkten und Lösungen begleitet. In Zukunft soll das Engagement weiter verstärkt und in einem spezialisierten Team unter der Leitung von Dr. Peter Müller innerhalb der Division PTS (Power Transmission Solutions) Business Unit Cable gebündelt werden.

Mehr

Die PFISTERER SEFAG AG, Schweizer Tochtergesellschaft der deutschen PFISTERER Holding AG gibt heute bekannt, dass der Verkauf ihrer südafrikanischen Tochtergesellschaft PFISTERER SA Holdings (Pty) Ltd. an die südafrikanische Investmentgruppe Thesele Group (Pty) Ltd. erfogreich abgeschlossen ist. Vereinbarung über langfristige Zusammenarbeit mit dem Käufer, der Thesele Group (Pty) Ltd., getroffen.

Mehr

Alf Henryk Wulf, Vorsitzender des Vorstands von GE Power Deutschland, ist als Aufsichtsrat der PFISTERER Holding AG bestellt worden.

Mehr

Der Aufsichtsrat der PFISTERER Holding AG teilt mit, dass Herr Michael Keinert, CFO, mit sofortiger Wirkung aus dem Vorstand von PFISTERER ausgeschieden ist. Die Ressortverantwortung von Herrn Keinert wird kommissarisch von Herrn Martin Billhardt, CEO, übernommen.

Mehr

Herr Dr.-Ing. Bernhard Kahl, bisher Vorstand für den Bereich Produktion, scheidet mit sofortiger Wirkung aus dem Unternehmen aus, dies gibt der Aufsichtsrat der PFISTERER Holding AG bekannt. Außerdem legt Frau Dorothee Staengel, Mitglied der Eigentümerfamilie, ihr Mandat im Aufsichtsrat nieder.

Mehr

Der Aufsichtsrat der PFISTERER Holding AG hat mit Herrn Martin Billhardt einen ausgewiesenen Vertriebsexperten mit umfassender Erfahrung in turn-around Situationen neu in den Vorstand der PFISTERER Holding AG berufen und ihn zum Vorstandsvorsitzenden ernannt.

Mehr

PFISTERER hat sich neu ausgerichtet. Die gesteigerten Anforderungen der Märkte erfüllt der führende Spezialausrüster und Systemanbieter im Bereich der Energie-Infrastruktur mit vielfältigen Maßnahmen.

Mehr

In Kooperation mit dem britischen Kabelhersteller JDR erhält PFISTERER den Auftrag zur Lieferung von CONNEX-Gießharzmuffen und CONNEX-Kabelanschlüssen für bis zu 72,5 kV zur Vernetzung des neuen Windparks East Anglia ONE (EA1).

Mehr

Die neuen Kabelgarnituren von PFISTERER für 420 kV haben erfolgreich die Qualifikationsprüfung nach IEC 62067 absolviert. Der Typtest inklusive Wasserdichtigkeitstest der Muffe und der Präqualifizierungstest wurden in Kooperation mit dem griechischen Kabelhersteller Hellenic Cables Group durchgeführt.

Mehr

Beim Projekt zur Anbindung der Konverterstation DolWin gamma wurde zum ersten Mal auf einer Offshore-Plattform ein Kabelsystem, bestehend aus einem hochflexiblen 155-kV-Hochspannungskabel mit feststoffisolierten, steckbaren CONNEX-Anschlussgarnituren sowie gasfreien Epoxidharz-Muffen der Größe 6 von PFISTERER, erfolgreich geprüft und installiert.

Mehr

PFISTERER präsentiert auf der eltefa in Stuttgart vom 29. bis 31. März 2017 zukunftsweisende Lösungen zur Energieübertragung und Verteilung. Sie finden uns in Halle 7, Stand 7E86.

Mehr